Neue Corona-Infos vom HTV

Der Tennissport ist bereit! Bitte öffnet Hessens Plätze!


✔ Mindestabstand
✔ 2 Personen pro Platz
✔ Über 600qm für Doppel
✔ Unter freiem Himmel
✔ Ansteckungsgefahr gering
✔ Gesundheitsfödernd
✔ Stärkt das Immunsystem
✔ Schritt in die Normalität
✔ Macht Spaß

Nach den Verlautbarungen der hessischen Landesregierung wird mindestens bis zum 06. Mai das Tennis spielen in Hessen untersagt. Wir haben alles unternommen die positiven Aspekte des Tennissports den Entscheidungsträgern näher zu bringen und hätten uns sehr gewünscht, dass wir
die sofortige Öffnung der Tennisanlagen zugesagt bekommen hätten. Es ist enttäuschend, dass es nicht so kommt. Spätestens zum 06. Mai soll es nun soweit sein. Darum fordern wir die Landesregierung ausdrücklich auf, die offizielle Verordnung schnellstmöglich zu verabschieden. Nur
so können wir als Verband die Öffnung der Tennisplätze auf einer rechtlich gesicherten Grundlage konkret umsetzen.

Der HTV hat für seine Vereine alle Vorkehrungen getroffen. Organisations- und Hygienekonzepte sind erstellt, verbreitet und in einigen  Bundesländern bereits im bewährten Einsatz. Alles was wir nach jetzigen Kenntnisstand vorbereiten können für eine „Corona-konforme“ Wiederaufnahme des Sportbetriebs, steht bereit.

Selbstverständlich fordern wir alle Tennisspieler dazu auf, sich weiterhin an die bestehenden Regelungen in Hessen zu halten. Wir danken Ihnen ausdrücklich für das Verständnis und vorbildhafte Verhalten landesweit in den vergangenen Wochen. Doch nun ist die Zeit für eine Lockerung
gekommen.

Ihr HTV Vorstandsteam
04.05.2020

Diesen Beitrag teilen auf: 

Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp
Share on email
Email

Vielen

Dank

Herzlich wilkommen im Team, wir freuen uns über deine Mitgliedschaft.